News rund um die "Blau-Gelben" vom Haldensleber SC :

Die 1. Herren vor dem Anpfiff
Die 1. Herren vor dem Anpfiff

06.02.2016 - Sieg und Niederlage in den Testspielen:

 

FSV Heide Letzlingen gegen Haldensleber SC  2:9 (0:3)

 

Einen Kantersieg landete heute unser Verbandsliga-Team im Testspiel beim Landesligisten Heide Letzlingen. Am Ende siegte der HSC deutlich mit 2:9 Toren und zeigte eine ordentliche Vorstellung. Nach einigem abtasten kam der HSC immer besser ins Spiel und führte, durch eine konzentrierte und disziplinierte Spielweise, zur Halbzeit auch mit 3:0. Gleich nach der Halbzeit erhöhte Lars Hering auf 4:0. Anschließend spielte der HSC das Spiel souverän runter. Daran änderten auch die Anschlusstreffer zum 1:4 und 2:5 nichts. Erstmals waren Philipp Nauthe und Denny Hevekerl aus der A- Jugend dabei, die mit einer guten Leistung aufwarteten. Einen weiteren Test absolviert das Team am kommenden Dienstag um 19.00 Uhr, beim FC Zukunft Magdeburg.

 

HSC: Switala - Markstein, Ch.Madaus, Ca.Madaus, Küllmei - Krüger, Gießmann, Hevekerl, Nauthe - Hering, Herrmann

(46. Zhyvachivskyi)

 

Tore:  0:1 Herrmann (11.) , 0:2 Herrmann (22.) , 0:3 Ca.Madaus (42.) , 0:4 Hering (47.) , 1:4 Saluck (54.) , 1:5 Krüger (55.) , 2:5 Wernecke (62.) , 2:6 Ca.Madaus (72.) , 2:7 Hering (75.) , 2:8 Zhyvachivskyi (82.) , 2:9 Herrmann (88.)

 

Szene aus dem Spiel gegen Schöningen
Szene aus dem Spiel gegen Schöningen

Haldensleber SC U-23 gegen FSV Schöningen   2:4 (1:0)

 

Im SWH-Waldstadion absolvierte zur gleichen Zeit unsere U-23 ein weiteres Testspiel. Der heutige Gegner kam aus Niedersachsen mit dem FSV Schöningen. Zur Halbzeit ging der HSC noch mit einer knappen 1:0 Führung in die Kabinen, durch den Treffer von E.Peuschel. Nach dem Seitenwechsel drehte der Gast binnen 20 Minuten das Spiel, mit vier eigenen Treffern. Den Schlusspunkt zum 2:4 erzielte, Gelowick für den HSC.

 

 

HSC U-23: Gaertig - A.Peuschel, Schiefer, Wojtzyk, A.Peuschel - Krause, Reuter (63.Heckeroth), Schendel, Gelowik, Storaczek - Heuer

 

Tore:  1:0 E.Peuschel (20.) , 1:1 Glatz (46.) , 1:2 Evers (52.) , 1:3 Evers (56.) , 1:4  Nabel (65.) , 2:4 Gelowik

 

Paul Reinke
Paul Reinke

31.01.2016  - HSC bekommt Schiedsrichterzuwachs:

 

Zu den vielen positiven Nachrichten aus sportlicher Sicht gesellt sich nun auch eine aus Ausbildungstechnischer. Paul Reinke hat seine Ausbildung zum Schiedsrichter bestanden und steht nun für unseren Verein als Referee zur Verfügung. Paul durchlief alle Altersklassen bis zur B-Jugend. Dort hilft er im Notfall weiterhin aus, aber er entschied sich dem Verein auf eine andere Art zu helfen. So wurde er von unserem Schiedsrichterobmann Thomas Krugel angesprochen, ob er nicht Interesse an einer Schiedsrichterausbildung hat. Nach kurzer Bedenkzeit nahm er das Angebot an. In den letzten Wochen musste er viele Sachen mal aus einer anderen Sicht erleben und auch viel Neues lernen. Dabei unterstützen ihn natürlich Thomas und sein Papa Jens, Co-Trainer der A-Jugend. Diese Unterstützung trug dann mit dem Bestehen der Prüfung auch Früchte. Die ersten Einsätze hat er bereits hinter sich. Wir wünschen Paul alles erdenklich Gute bei der Bewältigung der sicherlich nicht immer einfachen Aufgabe.

 

30.01.2016 - U23 mit Kantersieg in Sudenburg:

 

Roter-Stern Sudenburg gegen Haldensleber SC U-23  0:6

 

Im ersten Testspiel der Rückrunden Vorbereitung gelang unserer U-23 ein deutlicher Auswärtssieg. Beim ebenfalls Landesklasse Vertreter Roter-Stern Sudenburg siegte das Team um Trainer Nico Bremse souverän mit 0:6 Toren. Dreyer, Wojtzyk, Götsch, Reuter und zweimal Heuer trafen für den HSC.

 

 

 HSC U-23:  Gaertig - Klapputh, Schiefer, Wojtzyk, E.Peuschel - Reuter, Krause, Storaczek, Dreyer - Götsch, Heuer

 

Tore:  0:1 Götsch (3.) , 0:2 Dreyer (32.) , 0:3 Heuer (85.) , 0:4 Heuer(86.) , 0:5 Wojtzyk (87.) , 0:6 Reuter (89.)

 

2 G-Jugend Teams feiern sich
2 G-Jugend Teams feiern sich

30.01.2016 - "G-Jugend" gewinnt auch ohne Zwei doppelt:

 

Turniergewinn in Weferlingen

 

Schon vor Beginn der Reise nach Weferlingen erhielten wir einen Hilferuf von unseren Freunden aus Nordgermersleben. Dort hatten sich 5 Kinder krank gemeldet und es blieben nur noch 4 Spieler über. Also rief Sandy bei unserem Trainer an und fragte nach Spielern. Natürlich sagten wir Hilfe zu und so konnten beide Vereine beim Turnier starten. Aber wer sollte bei den Norgermerslebern aushelfen. Freiwillig zogen Lukas und Louis die weißen Trikots über und spielten ein grandioses Turnier. So spielten beide Teams mit jeweils 6 Kindern. Wir starteten gleich gegen den Gastgeber und zeigten gleich unser Können, genauso wie im zweiten und dritten Spiel gegen Harbke und Bregenstedt/Erxl./Eimersl. Da auch die Nordgermersleber alle ihre Spiele gewannen, kam es nun zu Showdown. Beide Teams gingen hochmotiviert ins Spiel. Wir drückten die sie gleich in ihre Hälfte, aber Ole dribbelte immer wieder gefährlich vors Tor. Erst eine unglaubliche Direktabnahme einer Ecke von Justin brachte die Führung für uns. Diese dauerte genau 20 Sekunden, dann glich Ole aus. Nun waren wir wieder an der Reihe und schließlich setzte sich unser "Kombinationsspiel" durch. Am Ende konnten wir das Spiel mit 3:1 für uns entscheiden. Damit war der dritte Turniersieg perfekt. Nach kurzer Enttäuschung lachten auch die Norgermersleber wieder und schließlich feierten wir gemeinsam Platz 1 und 2. Lukas hatte es so gut gefallen, dass er sofort nach Nordgermersleben wechseln wollte. Auch alle anderen HSC Spieler hatten viel Spaß und zeigten heute wiedereinmal ihr Können. James zeigte einen perfekten Übersteiger und gemeinsam mit John, Timo und Jan dribbelte er durch die gegnerischen Reihen. Arian und Justin sorgten im Tor für den nötigen Rückhalt oder sie testeten Pfosten oder Latte des gegnerischen Tores. Alles in Allem ein schönes Turnier bei dem es wieder nur Gewinner gab. Aber trotz des 19:2 Torverhältnisses müssen wir noch etwas an der Chancenverwertung arbeiten. Das war teilweise zum Haareraufen was da so vergeben wurde. Jetzt könnt ihr euch aber erstmal in den Ferien erholen und dann komplett entspannt in die nächsten Turniere starten. Macht einfach weiter so.

 

HSC: Arian, Justin, James, Timo, Jan, John und die Nordgermersleber Louis und Lukas

 

 

+++ C-Jugend spielt sich auf Platz 3 bei den Hallenlandesmeisterschaften in Braunsbedra.

Herzlichen Glückwunsch!!+++

 

Beide Mannschaften vor dem Anpfiff
Beide Mannschaften vor dem Anpfiff

27.01.2016 - Remis im ersten Testspiel der Vorbereitung:

 

Haldensleber SC gegen SV Irxleben  2:2 (0:2)

 

Im ersten Testspiel der Vorbereitung auf die Verbandsliga Rückrunde trennte sich der HSC vom Landesligisten SV Irxleben, 2:2 Unentschieden. Die Gäste aus Irxleben begannen mit einem Blitzstart, denn  Ahlemann (1.) brachte den SVI nach nur einer Spielminute in Führung. Der HSC tat sich sichtlich schwer im Spielaufbau, denn nach erst drei absolvierten Trainingseinheiten, die ausschließlich der Fitness und Kraft gewidmet waren, war dies der erste Härtetest mit dem Ball. Irxleben spielte in der ersten Halbzeit gefällig weiter und erhöhte auch verdient auf 0:2 durch Schott (23.). Dies war auch gleichzeitig der Halbzeitstand. Nach dem Seitenwechsel kam der HSC dann deutlich besser ins Spiel und konnte durch Hering (53.) und Hasse (55.) mit einem Doppelschlag ausgleichen. Im Verlauf der zweiten Halbzeit ließ der HSC noch reihenweise Möglichkeiten ungenutzt und somit blieb es beim Remis beider Mannschaften. Aufgrund der unterschiedlichen Halbzeiten beider Teams ging das Unentschieden am Ende auch in Ordnung. Der HSC absolviert sein nächstes Testspiel bereits am Sonntag. Dort erwartet die Mannschaft die Spanndauer Kickers, um 13 Uhr im SWH-Waldstadion.

 

HSC:  Switala - Helmecke, Schlitte, Ch.Madaus, Storaczek - Küllmei, Ca.Madaus, Gießmann, Folkens - Hasse, Herrmann  (46. Krüger, T.Girke, D.Girke, Schütte, Hering, Zhyvachivskyi)

 

Tore:  0:1 Ahlemann (1.) , 0:2 Schott (23.) , 1:2 Hering (53.) , 2:2 Hasse (55.)

 

>>> Weitere News im "News Archiv" und bei den einzelnen Teams !

Wichtige Termine

Testspiel 1.Herren:

09.02.2016 , 19.00 Uhr

Zukunft Magdeburg gegen HSC

Bodestrasse Magdeburg

Testspiel U23:

13.02.2016 , 14.00 Uhr

HSC U23 gegen SV Harbke

Jahnallee oder

SWH-Waldstadion

Hallenlandesmeisterschaft

D-Jugend:

14.02.2016 , 10.00  Uhr

Aschersleben

Landeklasse 17.Spieltag:

27.02.2016 , 14.00 Uhr

Heide Jävenitz gegen HSC U23

Sportplatz Jävenitz

Verbandsliga 17.Spieltag:

28.02.2016 , 14.00 Uhr

Edelweiß Arnstedt gegen HSC

Sportplatz Arnstedt

Hallenkreismeisterschaft-

Termine stehen fest

Hallenkreismeisterschaft.pdf
Adobe Acrobat Dokument [58.0 KB]
FSA-Online.de
FSA-Online.de
KFV Börde
KFV Börde

Klick für mehr Infos !
Klick für mehr Infos !
Haldensleben Wetter
© Nordseewolf.de