Am 29. und 30. Juli, ist es soweit. Jeweils von 10 bis 16 Uhr werden im SWH- Waldstadion professionelle Coaches den 25 kleinen Kickern allerlei Tricks beibringen. Insgesamt stehen vier Trainingseinheiten auf dem Stundenplan.

Außerdem wird es eine Mini-Europameisterschaft geben, an der Eltern und Angehörige gerne mitmachen oder zuschauen können.

Außerdem, so informierte Herr Tretschok, ist ein Vortrag über Fair Play angedacht. Genauso wird er abschließend auch für Fragen, Fotos oder Autogrammwünsche zur Verfügung stehen. Damit auch die kulinarische Versorgung professionell ablauft, hat Uli's Partyservice sich bereit erklärt die Essensversorgung zu übernehmen. Die Stadt Haldensleben stellt uns die schönste Sportanlage in Sachsen Anhalt ebenfalls zur Verfügung. Damit sind für die 25 Teilnehmer beste Voraussetzungen geschaffen, um maximale Ergebnisse zu erreichen.

Alle ausgewählten Teilnehmer sind bereits von uns informiert wurden und werden vor Beginn des Camps nochmal genau über den Ablauf und Besonderheiten in Kenntnis gesetzt, dies teilte uns Nachwuchsleiter Gunnar Schütze mit. Er wünscht allen Teilnehmern viel Spaß und ein erfolgreiches Wochenende. Dem schließen wir uns natürlich an.