Hier gehts zu unserem Archiv:


06.01.2019 - Titelmission bei der A-, B- und C-Jugend erfolgreich abgeschlossen

 

Was für ein Wochenende für den HSC-Nachwuchs. Erstmalig gelang es die 3 Hallenkreismeistertitel in den oberen Altersklassen A, B und C erfolgreich zu verteidigen. Am Samstag startete die A- Jugend ihre Mission und konnte dabei ihre individuelle Überlegenheit auch in den Titelgewinn ummünzen. Bei nur 5 Teilnehmern war nach dem dritten Spiel unseres Teams schon klar, dass der Titel nach Haldensleben gehen würde. Mit Patrick Hauer stellten wir dann auch den besten Torschützen des Turniers. Am Sonntag galt es dann die Titel bei der C und B-Jugend zu verteidigen. Auch wenn es in manchen Spielen etwas knapp zuging, wurde am Ende von vielen Zuschauern die individuelle Klasse unserer Spieler anerkannt. So konnte die C-Jugend ohne Punktverlust den Titel erringen. Bei der B-Jugend war es ein Kopf an Kopf Rennen mit der JSG Angern/Rogätz. Beide Teams gewannen bis zum direkten Vergleich ihre Spiele. Der HSC erzielte dabei einige Tore mehr. Ein paar richtige Antworten gab es für die Mannschaften, die für unsere Punktverluste in der Vorrunde verantwortlich waren. Ihnen wurden klar die Grenzen aufgezeigt. Im Spiel gegen Angern/Rogätz konnte man schnell mit 2:0 in Führung gehen und stellte dann das Fußball spielen ein. Statt das Tempo weiter hoch zu halten, stellte man sich hinten rein, produzierte unnötige Fouls und brachte den Gegner wieder ins Spiel. Ein 10m brachte den Anschlusstreffer und eine Minute vor dem Abpfiff fiel sogar der Ausgleich. Glücklicherweise brachte das Team das Ergebnis ins Ziel. Durch das bessere Torverhältnis reichte nun ein Sieg im letzten Spiel. Hier zeigten die Jungs dann nochmal ihre Klasse und konnten somit den dritten Hallenkreismeistertitel an diesem Wochenende einfahren. Kenneth Hebekerl holte sich zusätzlich noch die Torjägerkanone. Bei der C und B-Jugend erreichte man damit sogar das Titel-Triple, da bereits in den beiden Jahren zuvor der Titel errungen werden konnte. Herzlichen Glückwunsch an die Teams. Aber nicht nur Titel sind es die uns glücklich machen. Manchmal reicht auch eine kuragierte Leistung. Unsere D2 spielte ebenfalls ihr HKM-Finale. Das Erreichen der Endrunde war schon ein riesiger Erfolg. Zweimal verlor man nur knapp und einmal konnte man ein Unentschieden erspielen. Zweimal gab es klare Niederlagen. So reichte es am Ende für einen tollen 6.Platz. Hallenkreismeister wurde der Oschersleber SC. Herzlichen Glückwunsch.

 

A-Jugend

B-Jugend

C-Jugend


02.01.2019 -  4 Futsal-Hallenkreismeistertitel im Nachwuchs zu vergeben

 

Am kommenden Wochenende werden 4 Futsal- Hallenkreismeistertitel vergeben. Mit der A,B,C und D-Jugend sind wir in allen Finals dabei. Bei der B und C-Jugend geht es darum den Titel aus den letzten beiden Jahren zu verteidigen. Bei der A-Jugend geht es um die Titelverteidigung des letzten Jahres. Das dies kein Selbstläufer wird, haben schon die Vorrunden bewiesen. Beginnen wird die A-Jugend am 05.01. um 13:30 Uhr in Beendorf. Die C-Jugend startet dann am 06.01. um 9:00 Uhr und die B-Jugend folgt dann um 14:00 Uhr, ebenfalls in Beendorf. Die D-Jugend spielt am 06.01. um 14:00 Uhr in Wolmirstedt den Titel aus. Wir wünschen allen Teams viel Erfolg.

 


Sehr geehrte Mitglieder, Sponsoren, Förderer, Fans und Freunde des Haldensleber Fußballs,

 

 

wieder ist ein Jahr viel zu schnell vorüber und die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr heißt einmal innezuhalten und auf das vergangene Jahr zurückzublicken.

Der Vorstand der Abteilung Fußball stand vor einigen schwierigen Entscheidungen, um den Fortbestand des Fußballs in unserer Stadt, mit der von allen Seiten mehr oder minder geforderten Qualität, abzusichern.

 

Wenn wir dann zurückschauen hat sich doch einiges zum Positiven entwickelt. Im Januar wurde das neue Flutlicht an der Jahnallee eingeweiht, alle Nachwuchsteams von A-C Jugend konnten die Verbandsliga halten, obwohl aus zwei Staffeln der Saison 2017/2018 nur eine für die neue Saison 2018/2019 wurde, dazu kamen 3 Hallenkreismeister- und zwei Vizetitel und die Teilnahme am Landespokalfinale der B-Jugend. Im Sommer dann der Neustart bei den Herren der Verbandsliga. Ein neues Trainerduo wurde verpflichtet und aus heutiger Sicht kann man resümieren, dass es ein Glücksgriff war. Auch im Nachwuchs wurden neue Trainer geschult und mit einer Mannschaft betraut. Auch hier gibt es Positives zu berichten. Über 90 Kinder nahmen wieder am Fußball- und Freizeitcamp teil. Mit Hampel-Reisen aus Haldensleben wurde unser Partner für Auswärtsfahrten des Herren Verbandsligateams gefunden. Im Herbst wurde dann der Ausrüstervertrag mit Puma geschlossen und seit ca. 2 Monaten haben wir unsere eigene HSC-Kollektion. Die Kooperation mit der Helios Fachklinik Vogelsang-Gommern wurde dann im Dezember fix gemacht. Somit haben sich in diesem Jahr vor allem die Rahmenbedingungen für unsere Spieler wesentlich verbessert. Hinzu kommt, dass sich unsere Mitgliederzahl auf über 300 erhöht hat, was die Attraktivität unserer Abteilung unter Beweis stellt.

 

Als Abteilungsleiter möchte ich mich im Namen meiner Vorstandkollegen bei allen Sponsoren der Abteilung Fußball, der Stadt Haldensleben und allen Unterstützern des Haldensleber Fußballs bedanken, genauso wie bei unseren Trainern, den Platzwarten, Kassierinnen, Ordnern und den vielen Helfern die die vielen kleinen, aber enorm wichtigen Dinge erledigen. Ohne euer Engagement wäre dies alles nicht möglich. Vielen Dank dafür. 

 

Mein Wunsch für 2019 wäre, weiter gemeinsam mit euch an der positiven Gestaltung des Haldensleber Fußballs zu arbeiten und die vielen noch unerledigten Dinge in Angriff zu nehmen. Dazu gehört auch die Synergien zwischen Sport und Gewerbetreibenden/Industrie zu verbessern.

 

 

Im Namen des Vorstands der Abteilung Fußball wünsche ich allen ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start in das Jahr 2019.

 

Gunnar Schütze

komm. Abteilungsleiter Fußball

 

v.l.: G. Schütze, Th. Schröder, M. Wagner
v.l.: G. Schütze, Th. Schröder, M. Wagner
10.12.2018 - Haldensleber SC setzt Meilenstein zur medizinische Versorgung 
Nichts scheint in dieser Saison beim HSC unmöglich, nach der Verpflichtung eines neuen Trainergespanns, eines neuen Ausrüsters und der Kooperation mit Hampel-Reisen ist der Abteilung Fußball ein weiterer Coup gelungen. Ab sofort werden alle Spieler medizinisch durch die Helios Fachklinik Vogelsang-Gommern betreut. Aus diesem Anlass übergab Klinikgeschäftsführer Thomas Schröder beim letzten Heimspiel des Herren Verbandsligateams, am 09.12.2018, einen Erste Hilfekoffer als Zeichen für die Kooperation. Als Dankeschön bekam er im Gegenzug ein Mannschaftsbild für die „Wall of Fame“ im Klinikum. Die Kooperation beinhaltet die medizinische Versorgung bei Verletzungen im Spiel- oder Trainingsbetrieb. Gleichermaßen ist die Nutzung der Kältekammer für Trainingszwecke und Muskelentspannung möglich. Thomas Schröder zeigte sich erfreut, dass ein weiterer Verein aus der Region die Kooperation eingeht. HSC-Abteilungsleiter Gunnar Schütze betonte, dass die medizinische Versorgung und die Nachsorge immens wichtig sei und wir uns von der Kooperation eine schnellere Genesung unserer Spieler im Männer- wie auch im Nachwuchsbereich erhoffen. Gleichzeitig wird durch die jetzt mögliche Prophylaxe Verletzungen vorgebeugt. Verbandsligatrainer Marco Wagner ist ebenfalls sehr glücklich über die Zusammenarbeit und freut sich schon auf die Reaktionen, wenn seine Jungs das erste Mal aus der Kältekammer kommen. Genauso werden Neuzugänge in Zukunft einem Gesundheitscheck durch das Klinikum unterzogen, um die Leistungsfähigkeit besser beurteilen zu können. Somit ist ein weiterer Meilenstein zur Verbesserung der medizinischen Versorgung beim Haldensleber SC gesetzt wurden. 

DFB C-Lizenz Lehrgang mit Mattes(3.vl)
DFB C-Lizenz Lehrgang mit Mattes(3.vl)

25.11.2018 - "DFB C-Lizenz" ist jetzt in festen Händen:

 

Der Haldensleber SC hat einen neuen Lizenztrainer. Mattes Fest absolvierte erfolgreich seinen Lehrgang zur DFB C-Lizenz. Ausbilder Arne Schiefer war sehr zufrieden mit seinem Schützling und überreichte ihm zum Abschluss die Ernennungsurkunde. Mattes absolvierte im letzten Jahr die DFB-Juniorcoach-Ausbildung und sammelte erste Erfahrung, als Co-Trainer der F1, an der Seite von Nachwuchsleiter G. Schütze. Auf Grund seiner guten Entwicklung wurde ihm in dieser Saison der Trainerposter der E1 übertragen. Hier konnte er mit Unterstützung vom Tim Weingart viele eigene Ideen umsetzten. Den Jungs macht es viel Spaß unter ihrem jungen Trainer. Natürlich hat er in der eigenen Familie, mit Vater Daniel, einen kompetenten Vertreter der Trainergilde, der sicherlich auch den ein- oder anderen Tipp für seinen Sohn parat hatte. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und hoffen, dass sein Beispiel Vorbild für viele noch folgende Jungs sein wird. Herzlichen Glückwunsch Mattes.


17.11.2018 - Haldensleber SC ist jetzt Partnerverein des 1. FC Magdeburg:

 

Seid einer Woche ist Haldensleber SC Partnerverein des 1. FC Magdeburg. Vor einigen Wochen ware unser Abteilungsleiter G. Schütze, gemeinsam mit M. Biggen, auf der Auftaktveranstaltung der Magdeburger. Hier wurden ihnen der Möglichkeiten der Zusammenarbeit erläutert und die Vorteile aufgezeigt. Da es unser Bestreben ist unsere Vereinsarbeit noch professioneller zu gestalten, sind die Beiden zu dem Entschluss gekommen, das Angebot zu nutzen. Nach Zustimmung des Vorstands wurden die Vertragsunterlagen ausgefüllt und verschickt. Hier nur einige Vorteile der Zusammenarbeit: Jetzt bekomme wir die Möglichkeit am Marketing des Clubs teilzuhaben und in den Sponsorenpool zu schauen, genauso können unsere Trainer bei Trainingseinheiten im NLZ, sowie bei Hospitationen im Herrenbereich dabei sein. Weiterhin gibt es viele Tipps aus der Geschäftsstelle, wie man einige Dinge, natürlich etwas kleiner, bei uns aufziehen bzw. besser machen kann. Genauso ist es möglich ein Testspiel gegen die 2. Bundesligamannschaft bzw. die Teilnahme an der Qualifikation zum Pape-Cup der U15 zu bestreiten. Natürlich werden wir weiterhin im Trainingsaltag alles dafür tun, dass es der ein oder andere Spieler ins Nachwuchsleistungszentrum schafft. Aber diese Zusammenarbeit gab es ja bereits in den Jahren zuvor, so dass sich in dieser Hinsicht für uns nichs ändert. Wir sind guter Dinge, dass uns diese Partnerschaft wieder etwas voran bringt. Neben dem Vertrag wird als äußeres Zeichen das oben gezeigte Schild, in den nächsten Tagen, an der Geschäftstselle angebracht.

 

16.11.2018 - Neuer "Puma Ausrüstervertrag" und Vereinskatalog wird vorgestellt:

 

Nach langem Warten und vielen Stunden Arbeit ist nun unser vereinseigener Sportartikelkatalog fertig geworden. Zusammen mit unserem Partner Sport39 wurde der Katalog erstellt. Bei den abgebildeten Waren handelt es sich um Lizenzprodukte des Haldensleber SC. Ab sofort können alle Spieler, Eltern, Sponsoren und Fans im Vereinskatalog stöbern und bestellen. Die Bestellungen werden über unsere Geschäftsstelle abgewickelt und als Zahlungsart wird nur "Vorkasse" angeboten. Die bestellten Waren können zum HSC oder direkt nach Hause geliefert werden. Wer mit den unterschiedlichen Größen Probleme hat, kann in Zukunft in der Geschäftsstelle ausprobieren, welche Konfektionsgröße die richtige ist. Hierzu gibt es dann noch eine extra Information. Nun wünschen wir allen viel Freude beim Anschauen und hoffen auf viele Bestellungen, damit die Farben unseres Vereins in die Welt getragen werden. Neben dem Vereinskatalog hat sich die Abteilung mit PUMA auf einen neuen Ausrüstervertrag geeinigt. So werden unsere Mannschaften in Zukunft neben dem HSC-Logo den Puma auf der Brust tragen.

22.10.2018 - Mit dem Klubkasse "Add On" verpasst du keinen Einkauf bei Klubkasse mehr:

 

(Klubklasse.de)

Das ist (fast) jedem treuen Klubkasse-Nutzer schon einmal passiert: Man surft durch die Online-Welt auf der Suche nach dem passenden Geschenk und vergisst schlussendlich den kleinen, aber doch so notwendigen Umweg über Klubkasse.de. Es ist bei mittlerweile weit über 2.000 Shops aber auch nicht immer einfach, hier den Überblick zu behalten. Unser Addon, vorerst für die Browser Mozilla Firefox, Safari und Chrome, ist dabei ab sofort eine tolle Hilfe. Bei jedem Besuch eines Partnershops erinnert es den Nutzer daran, den Bonus für den eigenen Verein mitzunehmen. Dies funktioniert gleichermaßen für registrierte und nicht registrierte Nutzer. Ein ganz tolles Feature ist dabei die Integration in die Suchmaschinen von Bing und Google. Sobald im Suchergebnis ein Verweis auf einen unserer Partershops auftaucht, wird dieser farbig hervorgehoben. So kann man eigentlich keinen Bonus mehr verpassen. Am besten installierst Du gleich das Addon und probierst es einfach mal aus. 

Mit einem Klick auf das Bild kommt ihr zur Downloadseite.  

 


Junior-Coach Bennet Schütze
Junior-Coach Bennet Schütze

23.10.2018 -  Weiterer Juniorcoach in den HSC-Reihen:

 

Beim gestrigen B-Jugendtraining überreichte Abteilungsleiter Gunnar Schütze, seinem Sohn Bennet die Urkunde zum Bestehen des DFB-Junior-Coach Lehrgangs. Während andere Jungs in seinem Alter in den Herbstferien verreisten oder sich an der Konsole zu schaffen machten, nahm Bennet an einen DFB Junior-Coach Lehrgang in Schönebeck teil. Dort wurden ihm in 40 Lerneinheiten Grundkenntnisse des Trainerwesens vermittelt. Parallel zur Theorie mussten die Lehrgangsteilnehmer eigene Trainingseinheiten entwickeln und vorführen. Im Anschluss wurden sie dann mit dem Lehrgangsleiter besprochen. Am letzten Tag der Ausbildung wurde dann eine kleine Prüfung in Theorie und Praxis abgelegt. Diese konnte Bennet erfolgreich abschließen. Nun wird er im Verein weitere Erfahrungen sammeln und dann hoffentlich später den Weg als Trainer weitergehen. Parallel dazu wird er natürlich weiter als Spieler die Vereinsfarben vertreten. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ! Mit Mattes Fest, einem Mannschaftskameraden Bennets, haben wir bereits einen weiteren Junior-Coach, der aktuell die Geschicke der E1 lenkt und parallel die C-Lizenz Ausbildung absolviert. Wer Interesse hat, den gleichen Weg zu gehen, kann sich gern bei der Abteilungsleitung melden.  


FSA eSoccer Landespokal
FSA eSoccer Landespokal

07.09.2018 - "eSoccer", eine neue Sportart macht die Runde:

 

Der Fußballverband Sachsen-Anhalt hat zur aktuellen Saison erstmals den FSA-Landespokal im eSoccer
ausgerufen. Auf den Staffeltagen wurden die Verantwortlichen aller Vereine informiert. Seit dem 15.08. können sich Spieler zum Event anmelden, um den Haldensleber SC im Landespokal an der Konsole zu vertreten. Das 2. Regionalturnier findet am Sonntag 14.10. in Halberstadt statt. Bedingung ist, dass mindestens ein Spieler des jeweiligen Teams einen gültigen Spielerpass besitzen muss. Wer Interesse hat kann sich gern mit seinen Freunden unter folgendem Link anmelden: 

https://www.dfbnet.org/vkal/mod_vkal/webflow.do?event=SHOW_VERANSTALTUNG&dmg_company=FSA&params.veranstaltungId=024CPKCKP8000000VS54898GVTTVOMMB
Gespielt wird im 2:2, mehrere Teams eines Vereins sind erlaubt. Das Finale ist dann 2019, im VIP-Raum der MDCC-Arena in Magdeburg. Sollte jemand an dieser Sportart Interesse haben, dann nehmt bitte Kontakt zur Abteilungsleitung auf.


07.09.2018 - Der Startschuss für das Sammeln von Geldern für den HSC ist gefallen:

 

Lange hat es gedauert, aber nun haben sich unsere Gremien entschlossen, einer Zusammenarbeit mit KLUBKASSE zuzustimmen. Wir haben ja bereits mehrmals auf die Vorteile hingewiesen. Nun kann sich jeder in über 2500 Shops austoben und nebenbei noch Geld für unseren Verein sammeln. Wie das genau funktioniert ist unten in der PDF-Datei nochmal erklärt. Jetzt wo es auf die Weihnachtszeit zugeht, sollten sicherlich ein paar Euro zusammenkommen. Wichtig ist es euch als Fans anzumelden, um dann bei der Entscheidung, wo das gesammelte Geld hingeht, stimmberechtigt zu sein. Wer das nicht will, kann trotzdem fleißig mit seinen Einkäufen Geld sammeln. Weitere Informationen gibt es natürlich auch auf der Homepage von KLUBKASSE.de. Der aktuelle Kontostand ist weiter unten auf unserer Homepage zu sehen. Aktuell sind wir bei 7,62€. Also probiert es aus und sammelt fleißig Geld für unseren HSC. Mit einem Klick auf das KLUBKASSE-Logo oder auf das Kassenbanner kommt ihr direkt zu unserer Seite und den Shops.

Download
Wie funktioniert Klubkasse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 695.2 KB

HSC-Vorsitzender übergibt Präsente
HSC-Vorsitzender übergibt Präsente

10.08.2018 dreifach Jubilar Bernd Pohlensänger wird auf seiner Feier überrascht

 

Nichtsahnend feierte Bernd mit seinen Gästen im Sporthaus des Haldensleber SC seinen 70. Geburtstag, als der Vereinsvorsitzende Danny Meyer gemeinsam mit Abteilungsleiter Gunnar Schütze den Saal betrat. Bernd und seine Frau wurden nach vorn gebeten, um die Ehrung in Empfang zu nehmem. Bernd feiert in diesem Jahr aber nicht nur seinen runden Geburtstag, sondern auch seine 60jährige Vereinsmitgliedschaft und obendrein noch die goldene Hochzeit mit seiner Frau. Diesen Anlass nutzen die Vereinsvetreter, um ihn mit einer Ehrennadel in Bronze des Landkreis Börde, für seine langjährige ehrenamtliche Vereinsarbeit auszuzeichnen. Dazu gab es für beide noch einen HSC-Präsentkorb und einen Strauß Blumen. Bernd, liebvoll auch Poli genannt, hat fast sein ganzes Leben für den Verein gelebt. Er hat über die Jahre hinweg verschiedene Positionen, vom Spieler über das Traineramt bis zum Abteilungsleiter, bekleidet. Zuletzt war er die gute Seele in der Geschäftsstelle der Abteilung Fußball, ehe er sich vor einem Jahr in den verdienten Ruhestand verabschiedete. Lieber Bernd, wir wünschen dir und deiner Familie alles Gute, Gesundheit und noch viele schöne gemeinsame Stunden.


16.07.2018 - Mit jedem Online-Einkauf Geld für HSC-Projekte sammeln :

 

Auch hier haben sich die Mühen bezahlt gemacht. Wir haben die 5 Fans zusammenbekommen und die Unterlagen zur Prüfung erhalten. Sollten sich keinerlei Bedenken ergeben, können alle Mitglieder in Zukunft bei jedem Einkauf Geld für unseren HSC sammeln und das ohne selbst Geld zu geben. Dann wird auch der Kontostand hier auf der Homepage zu sehen sein. Aktuell haben wir 4,61€ Guthaben. Aber nochmal ein Hinweis zur Verteilung des Geldes. Nur angemeldete Fans können über die Verteilung des Guthabens abstimmen. Wer sich nicht angemeldet hat, ist auch nicht stimmberechtigt. Also anmelden, damit deine Stimme Gewicht hat.

 





Haupverein
Haupverein


unsere Termine werden präsentiert von:


Verbandsliga 16.Spieltag:

24.02.2019 , 14.00 Uhr 

Haldensleber SC gegen VfB Sangerhausen

Waldstadion Haldensleben


Landesklasse 14.Spieltag:

02.03.2018 , 15.00 Uhr

Haldensleber SC U23  gegen SV Langenstein

Jahnallee Haldensleben 




unsere Teams werden ausgerüstet von:

unsere Teams werden medizinisch betreut von:



Klubkasse.de Banner