Aktuelles zu der U23 in der Saison 2018/2019


11.05.2019 - U23 erkämpft Remis gegen Seehausen:

 

Haldensleber SC U23 gegen SV Seehausen  2:2 (0:2)

 

Nach einem 0:2 Rückstand kann unsere U23 gegen den SV Seehausen ein Remis einfahren. Durch die Treffer von Krause und Müller im zweiten Durchgang stand es nach 90 Minuten 2:2 Unentschieden. Ein wichtiger Punktgewinn im Kampf um den Klassenerhalt.


27.04.2019 - U23 siegt im Derby in Oschersleben:

 

Oscherslebener SC gegen Haldensleber SC U23 2:3 (1:1)

 

Was für ein wichtiger Sieg für unsere U23. Im Landesklasse Derby beim Oscherslebener SC gewinnen unsere Blau-Gelben 2:3. Mit Müller, Kaschlaw und Wittek besiegelten gleich drei A-Jugendliche den HSC Erfolg. Somit fährt unsere U23 drei Überlebenswichtige Punkte, im Kampf um den Klassenerhalt ein.


13.04.2019 - Punktgewinn in Dessau, Niederlage für U23:

 

SV Dessau 05 gegen Haldensleber SC   0:0

HSC U23 gegen Blau-Weiß Schwanebeck  1:2 (1:2)

 

Mit einem Punktgewinn, kehrten unsere Blau-Gelben vom Auswärtsspiel beim SV Dessau 05 zurück! Nach 90 Minuten endet die Partie 0:0 Torlos. Somit bleibt unser Team auch im vierten Spiel in Folge ungeschlagen. 

Eine ganz bittere Heimniederlage musste unsere U23 hinnehmen. Nach 90 Minuten können die Gäste aus Schwanebeck mit 1:2 gewinnen. Somit verliert die U23 gegen einen direkten Kontrahenten im Abstiegskampf. 

 

Bilder vom Heimspiel der U23 gib es unterhalb zu sehen.


02.03.2019 - U23 mit Remis zum Rückrundenauftakt:

 

Haldensleber SC U23 gegen SV Langenstein  1:1 (0:0)

 

Beim Auftakt zur Rückrunde, in der Landesklasse trennte sich unsere U23 vom SV Langenstein mit 1:1 Unentschieden. Nach der torlosen ersten Halbzeit, brachte nach dem Wiederanpfiff, Lucas Krüger (46.) die U23 mit 1:0 in Führung. Mitte der zweiten Halbzeit versenkte Seelhorst (63.) einen direkten Freistoß zum späteren 1:1 Endstand. Über 90 Minuten hinweg gesehen, ging das Remis beider Mannschaften in Ordnung. In der kommenden Woche muss die U23 dann auswärts beim SV Hötensleben antreten.

 

 

 

 

 

HSC U23:  Uhlmann - Horsika, Krätzig, Gathge (46.Schütte), E.Peuschel - Krause, Schiefer, Schmidt, A.Peuschel, Götsch - Rosenbach (46.Krüger)

 

Tore:  1:0 Krüger (46.) , 1:1 Seelhorst (63.)

 


03.02.2019 -  U23 auf den Spuren von Reinhold Messner

 

Da bei den Witterungsverhältnissen kein Trainings- und Spielbetrieb möglich ist, machte die U23 eine Praxiseinheit zum Thema „Gipfelstürmer“. Wie beschwerlich der Weg ganz nach oben ist, wurde einigen Spielern recht schnell klar. Die konditionellen Defizite wurden recht schnell sichtbar. Aber das Team unterstützte sich und alle schafften erfolgreich den Aufstieg auf Sachsen-Anhalts höchsten Berg, den Brocken. Der Abstieg wurde nicht einfacher, da sich jedes Kilo zu viel an den Knien und Waden bemerkbar machte. Aber auch das schaffte das Team gemeinsam. In den kurzen Pausen wurde ordentlich Vitamin B zu sich genommen, damit die Muskulatur nicht zu macht. Alle waren sich einig, dass der Ausflug nicht der Letzte war und im Sommer ein Weiterer erfolgen soll. Ein cooler Ausflug mit einem coolem Team. Danke für die tolle Organisation.


Doppeltorschütze Lucas Krüger (r.)
Doppeltorschütze Lucas Krüger (r.)

17.11.2018 - U23 mit Heimerfolg gegen Darlingerode:

 

Haldensleber SC U23 gegen SV Darlingerode/Drübeck  3:0 (1:0)

 

Wichtiger Heimsieg unserer U23. Nach der 1:0 Halbzeitführung durch Philipp Krause, konnte Lucas Krüger mit seinem Doppelpack im zweiten Durchgang auf 3:0 erhöhen. Dies bedeutete gleichzeitig den Endstand und somit gelingt unserer U23 ein enorm wichtiger Heimsieg gegen den SV Darlingerode.

In 14 Tagen muss die U23 dann beim Tabellenführer Ummendorfer SV antreten.

 

 

 

HSC U23:  Uhlmann - Horsika (80.Schmidt), Krätzig, Schunaew, Schendel - Krause, A.Peuschel (46. E.Peuschel), Krüger, Duda, Götsch (88.Gathge) - Rosenbach

 

Tore:  1:0 Krause (31.) , 2:0 Krüger (69.) , 3:0 Krüger (70.)

 

 


03.11.2018 - Remis an der Jahnallee:

 

Haldensleber SC U23 gegen Germania Wernigerode  1:1 (1:0)

Eine zu passive zweite Halbzeit, wird kurz vor Schluß bestraft. Per Elfmeter konnte Germania Wernigerode zum 1:1 Ausgleich kommen. Die Führung im ersten Durchgang erzielte Rosenbach für den HSC.

 

HSC U23:  Helmecke - Horsika (75.Schmidt), Schütte, E.Peuschel, Schendel (60.Hampel)- A.Peuschel, Krause, Krätzig, Krüger, Götsch - Rosenbach

 

Tore:  1:0 Rosenbach (35.) , 1:1 Michaelis (81./Elfmeter)


27.10.2018 - U23 mit Derbysieg an der Jahnallee:

 

Haldensleber SC U23 gegen Oscherslebener SC  5:2 (2:1)

 

Mit 5:2 fegt unsere U23 den Oscherslebener SC von der Jahnallee und gewinnt das Landesklasse-Bördederby. Beim mehr als verdienten Sieg trafen Götsch, Peuschel, Thieke und zweimal Krüger... Glückwunsch zum Derbysieg!!!

 

HSC U23: Helmecke - Horsika, Schütte, A.Peuschel, Schendel (66.Schmidt) - Krause, Krüger, E.Peuschel (63.Rosenbach), Krätzig, Götsch - Thieke (78.Kaschlaw)

 

Tore: 0:1 Fahr (6.) , 1:1 Krüger (16./11m) , 2:1 Götsch (38.) , 3:1 Thieke (54.) , 3:2 Daxha (60/11m.) , 4:2 E.Peuschel (61.) , 5:2 Krüger (90.) 

 

 


Freude auf der Heimfahrt bei der U23
Freude auf der Heimfahrt bei der U23

29.09.2018 - U23 holt Auswärtsdreier im Harz:

 

Quedlinburger SV gegen Haldensleber SC U23  1:2 (0:0)

 

Wer hätte das gedacht...Beim schweren Auswärtsspiel in Quedlinburg, entführt unsere U23, alle drei Punkte. Nach der torlosen ersten Halbzeit -was sicherlich schon ein Teilerfolg war-, traf Bethge (52.) zur HSC-Führung. Fünf Minuten vor dem Abpfiff gelang Krüger (85.) dann sogar das 0:2 und stellte die Weichen auf Auswärtssieg. In der Schlussminute kam Quedlinburg nochmal zum Anschlusstreffer, weil Elle (90.) einen Elfmeter verwandelte. Aber die Nachspielzeit überstand die U23 und konnte somit alle Punkte mit auf die Heimreise nehmen.Am kommenden Wochenende empfängt man an der Jahnallee den SV Stahl Thale. Das Spiel fängt dann bereits 13 Uhr an. 

 

 

 

HSC U23:  Uhlmann - Horsika, Schendel, Schütte, A.Peuschel - Wilberg, Schmidt (68.Thieke), Rosenbach, Krüger, Götsch - Bethge

 

Tore:  0:1 Bethge (52.) , 0:2 Krüger (85.) , 1:2 Elle (90./11m)

 


Kay Uhlmann im Tor der U-23
Kay Uhlmann im Tor der U-23

22.09.2018 - U23 mit knapper Heimniederlage:

 

Haldensleber SC U-23 gegen Germania Wulferstedt  0:1 (0:0)

 

Lange sah es nach einer Punkteteilung im Landeskasse-Duell zwischen unserer U23 und Germania Wulferstedt aus, doch in der 76.Minute konnten die Gäste, durch den Treffer von Brunke (76.), alle Punkte von der Jahnallee entführen. Somit muss die U23, die erste Heimniederlage der Saison einstecken. In der kommenden Woche geht die Reise in den Harz, zum Auswärtsspiel beim Quedlinburger SV.

 

 

 

 

 

HSC U23:  Uhlmann - Schendel, Schütte, Maiberg, A.Peuschel - Wilberg, Krause, Schmidt (46.Götsch), Krüger, Rosenbach - Bethge

 

Tore:  0:1 Brunke (76.)

 


15.09.2018 - Deutliche Niederlage in Osterwieck:

 

Eintracht Osterwieck gegen Haldensleber SC U-23  7:3 (4:2)

 

Eine bittere und zugleich deutliche Niederlage, musste unsere U23 im Auswärtsspiel bei Eintracht Osterwieck einstecken. Nach 90 Minuten verlor die U23 mit 7:3 Toren. Somit konnte der HSC nicht an die Leistung der Vorwoche anknüpfen. Nach drei Spieltagen stehen somit zwei Niederlagen und ein Sieg zu Buche.

 

HSC U23:  Helmecke - Horsika, A.Peuschel, Schendel, Wille (64.Gathge) - Krause, Cristovao (64.Schmidt), Rosenbach, Krüger - Bethge, Yemchuk

 

Tore:  0:1 Krüger (6.) , 1:1 Hildach (9.) , 2:1 Matzelt (25.) , 3:1 Wagner (28.) , 4:1 Schmidt (36.) , 4:2 Eigentor (45.) , 5:2 Wagner (52.) , 6:2 Matzelt (59.) , 7:2 Matzelt (62.) , 7:3 Krüger (80.) 

 


01.09.2018 - U23 holt die ersten drei Punkte:

 

Haldensleber SC U23 gegen SV Hötensleben  1:0 (0:0)

 

Nach der knappen 3:2 Niederlage am vergangenen Wochenende in Langenstein, konnte unsere U23 das erste Heimspiel der Saison für sich entscheiden. An der Jahnallee gewann die Mannschaft um Trainer Nico Bremse mit 1:0 gegen den SV Hötensleben. Schütze des goldenen Tor des Tages war Kapitän Philipp Krause.

 

HSC U23: Uhlmann - Horsika, Schendel, E.Peuschel, Schütte - A.Peuschel, Krause, Schiefer, Maiberg, Rosenbach - Yemchuk (77.Schmidt)

 

Tore:  1:0 Krause (62.)

 

 


25.08.2018 - U23 mit knapper Niederlage zum Saisonstart:

 

SV Langenstein gegen Haldensleber SC U23   3:2 (2:0)

 

Eine knappe Niederlage musste unsere U23 heute beim Saisonstart in Langenstein hinnehmen. Zur Pause lag die U23 bereits 2:0 in Rückstand, doch das Team um Trainer Nico Bremse zeigte Moral und konnte sich durch Bethge und Peuschel zweimal wieder ins Spiel bringen. Aber nach 90 Minuten sollte es nicht zu einem Punktgewinn reichen. 

 

 

HSC U23:   Uhlmann - Schendel, Maiberg, A.Peuschel, Horsika - Krause, E.Peuschel, Gathge, Schmidt, Rosenbach - Bethge

 

Tore:  1:0 Rothe (10.) , 2:0 Rothe (25.) , 2:1 Bethge (65.) , 3:1 Rothe (71.) , 3:2 E.Peuschel (80.)

 





Haupverein
Haupverein



unsere Termine werden präsentiert von:


Verbandsliga 1.Spieltag:

03.08.2019 , 15.00 Uhr 

Saisonstart 2019/20 

Haldensleber SC


Landesklasse 1.Spieltag:

17.08.2019 , 15.00 Uhr

Saisonstart 2019/20  

Haldensleber SC U-23




unsere Teams werden ausgerüstet von:

unsere Teams werden medizinisch betreut von:



Klubkasse.de Banner